63,83 Hektar neues Bauland stehen für die VG Rhein-Selz in Aussicht.

Wachstum um jeden Preis?

Schaut man bei Wikipedia nach, steht dort zum Stichwort „Milchmädchenrechnung“ folgendes: „Eine Milchmädchenrechnung ist die spöttische Bezeichnung für eine naive Betrachtung oder Argumentation, die wesentliche Rahmenbedingungen nicht beachtet oder falsch in Ansatz bringt und deshalb[…]

weiterlesen …